Dalits: Noch immer Menschen zweiter Klasse

In Indien gibt es nach wie vor Millionen, die wegen ihrer „Unberührbarkeit“ als Menschen zweiter Klasse leben müssen. Obwohl die Verfassung sie eigentlich schützt, werden die Dalits noch immer diskriminiert – aus vorgeblich religiösen Gründen.

[http://religion.orf.at/stories/2788849/

  1. #1 von user unknown am 3. August 2016 - 03:51

    Vielleicht ging es ja Jesus ähnlich.