Afghanistan: Mindestens 80 Tote bei IS-Anschlag auf Minderheit

In der afghanischen Hauptstadt Kabul haben zwei Selbstmordattentäter während einer Demonstration mindestens 80 Menschen getötet. Mindestens 207 Menschen wurden verletzt. Die Terrormiliz IS bekannte sich zu dem Anschlag.

[http://www.deutschlandfunk.de/afghanistan-mindestens-80-tote-bei-is-anschlag-auf.1818.de.html?dram:article_id=360990