CDU: Religionswechsel nimmt durch Globalisierung zu

Die CDU rechnet damit, dass die Zahl derer, die ihre Religion wechseln, durch die Globalisierung zunehmen wird. Das geht aus der Broschüre „Religionsfreiheit und Verfolgung von Christen“ hervor, die die Partei herausgegeben hat.

(…)

Zur Frage, wie stark Christen bedrängt oder verfolgt seien, heißt es in der Broschüre: „Von allen Religionsgruppen leiden Christen weltweit am stärksten unter Verfolgung. Dies ist mittlerweile unbestritten.“

[http://www.idea.de/politik/detail/cdu-zahl-der-religionswechsel-wird-durch-globalisierung-zunehmen-97501.html

Advertisements
  1. #1 von Willie am 19. Juli 2016 - 02:32

    Zur Frage, wie stark Christen bedrängt oder verfolgt seien, heißt es in der Broschüre: „Von allen Religionsgruppen leiden Christen weltweit am stärksten unter Verfolgung. Dies ist mittlerweile unbestritten.“

    Ja, man muss sich nur mal all die christlichen Touris vorstellen, die in den muslimischen Ländern nicht ihr Tohuwabohu aufführen dürfen und daruch leiden.