Saudischer Prediger will Zweijährige verschleiern

In Saudi-Arabien wird der Schleierzwang für Kleinkinder diskutiert. Ein Prediger glaubt, dass schon kleine Mädchen Begehren wecken, und will sie auf diese Weise vor sexuellen Übergriffen schützen.

Weiterlesen:

[http://www.welt.de/politik/ausland/article113395025/Saudischer-Prediger-will-Zweijaehrige-verschleiern.html

Advertisements
  1. #1 von Drawing Warrior am 6. Februar 2013 - 18:02

    Und ich glaube, es hackt.
    Wie wäre es, die Saudis würden weibliche Babys direkt aus dem Geburtskanal in eine Burka einfüllen?
    Wer sich von zweijährigen Mädchen erregen lässt, gehört in eine Anstalt und nicht als Vorbeter in eine Moschee.

  2. #2 von Randifan am 6. Februar 2013 - 18:09

    Im westen gelten ähnliche Aussagen über Muslime als politisch inkorrekt, dieser Priediger bestätigt sie sogar noch.

  3. #3 von pufaxx am 6. Februar 2013 - 18:11

    … was hab ich mal für Plakate gesehen?

    „Don’t teach your women how to dress! Teach your men not to rape!“ – Richtig so, DORT sollte man ansetzen.

  4. #4 von rkinck am 6. Februar 2013 - 18:16

    @Drawing Warrior
    Am besten hermetisch versigeln, so in Richtung Model Darth Vader.
    @Topic
    Ganz ehrlich, wer sich am Anblick einer Zweijährigen sexuell erregt der hat gewaltige Probleme.

  5. #5 von AMB am 6. Februar 2013 - 18:26

    Der Mann dürfte pädophil sein, wie sollte man sonst auf diesen Gedanken kommen?

  6. #6 von Friedensgrenze am 6. Februar 2013 - 18:41

    So doof kann kein Keiner sein. Das ist sicher nur ein Übersetzungsfehler.

  7. #7 von Elvenpath am 6. Februar 2013 - 19:15

    Es ist immer wieder erstaunlich, welche Blüten religiöse Wahnvorstellungen treiben.

  8. #8 von Mreins am 6. Februar 2013 - 20:18

    Das ist zu kurz gedacht.
    Auch die „Begehren erweckenden“ Ziegen, Schaafe, Kamele und andere hilflosen Wesen müssen unbedingt in Verschleierungspflicht genommen werden.

  9. #9 von Noch ein Fragender am 6. Februar 2013 - 20:53

    Zur Zeit sind in Saudi-Arabien 23° C Höchsttemperatur. Daran kann es wohl nicht liegen.

    http://www.wetter.com/saudi_arabien/riad/SA0RI0001.html

  10. #10 von Spott ist groß am 6. Februar 2013 - 20:53

    Fickscheißenhurensohnkotzarschpredigerdreck

  11. #11 von Barkai am 6. Februar 2013 - 21:10

    warum überrascht es mich nicht wirklich, dass dieser Vorschlag aus Saudi-Arabien kommt?

  12. #12 von AndreasA am 6. Februar 2013 - 21:19

    Religion ist so wichtig und nützlich für alle,mehr fällt mir dazu nicht ein.

  13. #13 von Uwe am 6. Februar 2013 - 22:17

    Meine Tochter feiert nächsten Monat ihren 2. Geburtstag. Wer durch sie erregt wird dem helfe ich gern durch gezielte Schlagstockmassage mit anschließender Kastration. Rückfall ausgeschlossen.

  14. #14 von Barkai am 6. Februar 2013 - 22:53

    ich habe auf Maryam Namazies Blog gelesen, dass es ähnliche Ideen bereits aus dem iran gab. Ayathollah Khmeini habe sich dahingehend ausgelassen, dass es ok sei, an Babies sexuelle Handlung vorzunehmen. Allerdings sollte der Mann den weibl. Säugling nicht vaginal penetrieren. – So gesehen hat der saudische Kleriker das Alter mit 2 Jahren schon hoch angesetzt…..
    [http://freethoughtblogs.com/maryamnamazie/2012/01/09/religiously-sanctioned-paedophilia/

  15. #15 von Ezri am 6. Februar 2013 - 23:47

    Bähhhh… was für kranke Menschen, was müssen die klein im Geiste sein, dass sie über solch ekelhaftes Tun ihren Heldenmut definieren

  16. #16 von Deus Ex Machina am 7. Februar 2013 - 09:06

    Ziel der Verschleierung ist es doch, dass die Frau den Mann nicht mit ihren Reizen…äh…reizt.
    Was sagt das also üner jemanden aus, der eine Zweijährige verschleiern will?
    Oh, AMB hat es in #5 ja schon schön auf den Punkt gebracht!

  17. #17 von Michael am 7. Februar 2013 - 13:02

    Als Kleriker ist er selbstverständlich Experte für die sexuelle Attraktivität von kleinen Kindern. O:-)