Kardinal Woelki: Deutsche Kirche begeistert oft nicht

Zum Abschluss der Fußball-WM zieht der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki Parallelen zwischen der deutschen Mannschaft und der Kirche. Auf dem Platz hätten Leidenschaft und Begeisterung gefehlt, sagte Woelki am Sonntag dem Internetportal „domradio.de“.

weiterlesen:

[https://religion.orf.at/stories/2924631/

Advertisements

6 Kommentare

Franklin Graham zu Jimmy Carter: Jesus hätte ‚Homo-Ehe’ abgelehnt

Jesus sei nicht gekommen, um die Sünde zu fördern, sondern um die Menschen vor der Sünde zu retten, sagte Graham in Richtung des Ex-Präsidenten. Carter hatte behauptet, Jesus würde die ‚Homo-Ehe’ gutheißen und Abtreibungen manchmal tolerieren.

(…)

Franklin Graham, Sohn des im Februar verstorbenen Billy Graham, antwortete mit einem Eintrag auf Facebook. „Jesus ist nicht gekommen, um die Sünde zu fördern, er ist gekommen um uns vor der Sünde zu retten. Die Bibel ist ganz klar. Gott hat die Städte Sodom und Gomorrah wegen Homosexualität zerstört“, schrieb er wörtlich.

weiterlesen:

[http://www.kath.net/news/64455

9 Kommentare

Umfrage: „Halal“-Fleisch ist oft Standard in Deutschland

Führende Fleischhersteller in Deutschland arbeiten oft nach dem Reinheitsgebot des Islam. Das ergab eine Umfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar). Ihre Erzeugnisse werden von Zertifizierern als „halal“ (arabisch für „erlaubt“) ausgezeichnet und sind somit für Muslime, die sich an die Speisegebote des Koran halten, zum Verzehr geeignet.

weiterlesen:

[https://www.idea.de/gesellschaft/detail/umfrage-halal-fleisch-ist-oft-standard-in-deutschland-105990.html

5 Kommentare

Pfarrer hört auf – weil er sich verliebt hat

Während des Gottesdiensts hat ein Bündner Pfarrer den Einwohnern verkündet: «Ich will die Beziehung zu einer Frau öffentlich leben».

weiterlesen:

[https://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/pfarrer-hoert-auf-weil-er-sich-verliebt-hat/story/25984918

4 Kommentare

Bischof schickt Abtreibungsgegnern Gerichtsvollzieher

Der Streit um die Hetzkampagne der Deutschen Zentrumspartei und anderer radikaler Abtreibungsgegner gegen den Limburger Bischof Georg Bätzing hält an. Das Bistum hat jetzt zwei Klagen vor dem Frankfurter Landgericht erhoben, nachdem auch ein Gerichtsvollzieher einen der Verantwortlichen nicht zum Einlenken gebracht hat.

weiterlesen:

[http://www.nnp.de/lokales/limburg_und_umgebung/Bischof-schickt-Abtreibungsgegnern-Gerichtsvollzieher;art680,3047951

4 Kommentare

Theologe: Kirche hat Pillen-Verbot als Irrweg erkannt

1968 sorgte ein Aspekt von „Humanae vitae“ für weltweite Kritik: Der Papst verbot Katholiken den Gebrauch von Verhütungsmitteln. Laut einem Theologen hat sich in der Kirche inzwischen aber ein Wandel vollzogen.

weiterlesen:

[http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/theologe-kirche-hat-pillen-verbot-als-irrweg-erkannt

11 Kommentare

Trump-Beraterin sorgt mit Jesus-Vergleich für Aufsehen

Jesus war kein illegaler Flüchtling, sagt die spirituelle Beraterin von US-Präsident Donald Trump. Und sie sagt auch: Wäre er es gewesen, dann „wäre er nicht unser Messias geworden“. Das sieht nicht jeder so.

weiterlesen:

[http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/trump-beraterin-sorgt-mit-jesus-vergleich-fur-aufsehen

7 Kommentare